DR. CHRISTIAN DIETZFELBINGER NIMMT ABSCHIED VOM SCHÖNBUCH

Dr. Christian Dietzfelbinger, 92-jährig, beendet seinen Einsatz für den Schönbuch und verabschiedet sich in einem letzten schriftlichen  Dokument, seinem Gram um den Wald Ausdruck verleihend, in kritischen Äußerungen, gerichtet an  Forstpräsident Strittmatter und Graf Bülow von Dennewitz, stellvertr. Leiter der UFB Tübingen.

=> lesen 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.