Holzernte 2015/16: Schäden im Schönbuch, Holzernte hat einen Namen

 

Unbenannt-2

Holzernte hat einen Namen

Für die Durchführung der Einschlagmaßnahmen 2016 und für die daraus entstandenen Bodenschäden sind in Reihenfolge verantwortlich:

Der Minister für den ländlichen Raum,
Herr Alexander Bonde

Der Minister hat ein Anschreiben mit der Vorstellung des Entwurfs der Initiative für ein Boden­schutzkonzeptes für den Schönbuch nicht einmal beantwortet!**

der Geschäftsführer von Forst BW,
Herr Max Reger

…“Bodenschutz ist eine der entscheidenden Grundlagen einer naturnahen Forstwirtschaft.“**

der Abteilungspräsident Forst BW-Tübingen,
Herr Martin Strittmatter,

…„wenn ich das sehe, dann kann ich nur feststellen, so wie das Bild aussieht wollen wir das nicht haben“, und, …„uns ist es wichtig, dass solche Bilder in der Zukunft nicht entstehen können!“**

der Amtsleiter Landratsamt Tübingen,
Graf Götz von Bülow

…„Wenn es eine Instanz in Deutschland gibt die langfristig denkt und handelt – dann ist es die Forstwirtschaft!“**

…und der Revierleiter des Forstreviers Breitenholz,
Herr Erwin Herre

.

**Die in kleiner Schriftgröße angelegte Blöcke sind Anmerkungen und Originalzitate.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.